Das Aluminiumschiebesystem CP 155 (-LS) der Firma Reynaers wird vom Hersteller für großflächige Verglasungen empfohlen. Es eignet sich für die Organisation von Lifting-Schiebetüren und Schiebetüren überdimensionaler Größen und rechtfertigt hohe Anforderungen an Komfort und Indikatoren der Wärmedämmung. Die Entwürfe sind mit dem System CS 86 kompatibel, und die Modifikation mit einem Leitfaden wurde mit dem Ehrenpreis – dem Schweizer Minergie-Zertifikat für energiepassive Materialien ausgezeichnet.

Der First Class CP 155 (-Life Slide) ist für die Erstellung von Türen konzipiert:

  • Bis 400 kg wiegen;
  • Mit einer Glasstärke bis 52 mm;
  • Mit einer maximalen Fläche von 12 m ² Schärpe.

Der Hersteller bietet das Consept Patio 155 System mit verschiedenen Öffnungsvarianten an:

  • Gleiten beider Rollläden bewegen sich auf Führungen;
  • Lifting und Schiebe-und Einschlissrake für einen anderen.

Beide Varianten bieten die Möglichkeit der Installation des Elektroantriebs, auf dessen Kosten das Öffnen und Schließen automatisch, still und reibungslos erfolgt.

Durch die dichte Passform des Flügels und seine Tieferlegung nach dem Schließen des Mechanismus für 5-7 cm wurden hohe Energieeffizienzindikatoren erreicht. Die Nutzung des Schiebesystems dieser Baureihe ermöglicht eine außergewöhnliche Wärmedämmung sowie eine einwandfreie Sicht auf das Gebäude nach innen und außen. Für maximale Benutzerfreundlichkeit stehen Ihnen Low-Schwellen-Optionen zur Verfügung, um den Zugang zum Raum zu erleichtern.

Das Dichting-System CP 155 (-LS) sowie weitere Designs von „Reynaers“ zeichnen sich durch einen hohen Einbruchschutz aus. Seine Zuverlässigkeit und Haltbarkeit sowie hervorragende wärmeisolierende Eigenschaften werden berücksichtigt. Für alle Arten der Produktion gibt der Hersteller eine Garantie nicht weniger als 10 Jahre. Auf Wunsch des Kunden kann das Aluminiumprofil nach dem RAL-Katalog mit einer Pulverbeschichtung in jeder beliebigen Farbe lackiert werden, um mit dem allgemeinen Innenausbau harmonisch zu aussehen.