Die Produkte von Raenaers werden regelmäßig einem Update unterzogen, das alle Eigenschaften verbessert. Heute bietet der Hersteller Verbrauchern das Türsystem ES 50 mit verbesserter Wärmedämmung an. Sie vereint die wichtigsten Kriterien der Wahl: Hohe Energieeinsparung, Eleganz der Designentscheidungen und bezahlbare Kosten. Es gilt für die Organisation von Türen der äußeren und inneren Art der Öffnung. Durch die optimale Kompatibilität des Türsystems Eco Sistem mit Fenster können Sie ein einwandfreies Erscheinungsbild des Raumes erreichen und es so komfortabel wie möglich machen.

Um ein innovatives isoliertes Türsystem ES 50 zu schaffen, wurde eine kolossale Arbeit durchgeführt. Die Thermobrücke, die äußere und innere Profile miteinander verband, hat sich verändert. Zuvor bestand es aus Polyamid mit leeren Kameras. Heute wird der XPS-Einschub als Füllmaterial verwendet.

Ein weiteres eingebettetes Update: Die Glaseinheit wird näher an der Mitte des Thermostat platziert. Dadurch wird die Verbesserung der Wärmetechnik der Struktur erreicht. Zudem habe die Dichtigkeit insgesamt die mitextrudierte Glasfaserdichtung erhöht. Durch die Kombination dieser Funktionen ist es möglich, ein Profilsystem zu schaffen, das maximalen Komfort im Innenbereich bietet.

Das ES 50 Türen-System sieht nach außen gut aus und ist für den Dauereinsatz geeignet. In Sicherheitsbestimmungen wurde sie den Anforderungen des Zwei-Klassen-Bruchschutzes nachgegeben. Bietet ein Höchstmaß an Atmungsaktivität und fürchtet sich nicht vor dem Aufprall der Feuchtigkeit, hält sie sicher außerhalb der äußeren Grenzen. Profilsysteme von Reynaers zeichnen sich durch Langlebigkeit aus und eignen sich sowohl für den Einbau in energiepassiven Gebäuden als auch in Gebäuden mit hohem Energieverbrauch.