Das modulare Fassadensystem E99 ist speziell für die Verglasung von Hochhäusern und großen Sport-, Einkaufs-und Unterhaltungsanlagen konzipiert. Hauptvorteile: Hohe Energiespareigenschaften (Wärmeleitfähigkeit von Uf bis 2,6 W/m2. K), ästhetisches Erscheinungsbild und maximaler Lichtdurchsatz (Profilbreite beträgt nur 9 cm).

Die E90-bestehenden Module, die in den Produktionsstätten und am Einbauort hergestellt werden, werden nur als Konstrukteur zusammengebaut. Es ist möglich, von innen zu installieren, ohne Gerüste zu verwenden.

Fassaden eignen sich für Verglasungen von Gebäuden mit komplexer Geometrie. Hehen erhöhte Windlasten (bis zu 2250 Pa). Kann mit Doppel-oder Dreifachverglasung, mit verschiedenen undurchsichtigen Materialien veredert werden.

Luftdurchlässigkeit Klasse A4, Abdichtungsklasse R7. Weitere Informationen per Telefon.